Artikel
0 Kommentare

Gesunder Schlaf

Tipps für einen gesunden Schlaf

Tipps für einen gesun­den Schlaf

Es liegt schon eine gewisse Iro­nie darin, aus­ge­rech­net am 21. Juni, dem längs­ten Tag des Jah­res, den Deut­schen Tag des Schla­fes zu fei­ern. Immer­hin sor­gen gerade die kur­zen Nächte und der frühe Son­nen­auf­gang bei vie­len Men­schen dafür, dass der Schlaf im wahrs­ten Sinne des Wor­tes zu kurz kommt. Mit ein paar Tipps fal­len das Ein­schla­fen und das Durch­schla­fen leich­ter.

[Wei­ter­le­sen]

Artikel
0 Kommentare

7 Punkte, wie Sie mit Konzepten garantiert scheitern

Wie Ihre Konzepte in sieben Schritten garantiert scheitern

Wie Ihre Kon­zepte in sie­ben Schrit­ten garan­tiert schei­tern

In einem Kon­zept steckt in der Regel viel Arbeit. Und trotz­dem kön­nen Ihre Kon­zepte schei­tern und sang- und klang­los in der Schreib­tisch­schub­lade ver­schwin­den. Woran also liegt es? Ich habe mal sie­ben Punkte auf­ge­schrie­ben, mit denen Sie Ihr Kon­zept garan­tiert zum Schei­tern brin­gen, und gebe Tipps, wie es bes­ser geht.

[Wei­ter­le­sen]

Artikel
0 Kommentare

Mit Einschreiben auf Nummer sicher gehen

Mit Einschreiben beweisen Sie, dass die Sendung angekommen ist

Ist das Ein­schrei­ben auch ange­kom­men?

Mit einem Ein­schrei­ben kön­nen Sie bewei­sen, dass Sie Briefe recht­zei­tig auf den Weg gebracht haben. Das ist bei Fris­ten und Ter­mi­nen wich­tig, bei­spiels­weise, wenn Sie Ver­träge kün­di­gen und spä­ter nach­wei­sen wol­len, dass Sie dies recht­zei­tig getan haben. In ande­ren Fäl­len wol­len Sie Ihre Post­sen­dun­gen viel­leicht nach­ver­fol­gen und erfah­ren, ob der Emp­fän­ger sie schon erhal­ten hat. Auch dafür kön­nen Sie die­sen Ser­vice der Deut­schen Post nut­zen. Es gibt fünf ver­schie­dene Arten – ken­nen Sie alle?

[Wei­ter­le­sen]