Artikel
0 Kommentare

Weihnachtsgeschenke für Buchliebhaber

Weihnachtsgeschenke buchliebhaber

– Werbung, da Produktnennung und -verlinkung –

Sie wollen einem Buchliebhaber beschenken? Nichts einfacher als das – sollte man meinen. Allerdings gibt es jedes Jahr eine solche Flut an neuen Büchern, dass die Auswahl manchmal ganz schön schwerfallen kann. Die folgenden Bücher haben mir im Jahr 2016 besonders gut als Weihnachtsgeschenke für Buchliebhaber gefallen.

Garry Disher: Bitter Wash Road

Cover Bitter Wash Road

Spannung aus Australien. Abb.: Unionsverlag/amazon*

Ein großartiger Krimi, der im australischen Hinterland spielt. Eine Geschichte von Korruption, Rassismus und Sexismus, aber auch von Hoffnung und Menschlichkeit in einer zerrissenen Gesellschaft. Knapp und präzise erzählt, atmosphärisch dicht und spannend. Einer der besten Krimis, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Unbedingte Leseempfehlung.

Ausführliche Besprechung von Bitter Wash Road

Minna Lindgren: Rotwein für drei alte Damen oder Warum starb der junge Koch?

Cover Rotwein für drei alte Damen

Ein gemächlicher Häkelkrimi. Abb.: Kiwi/amazon*

Ein Häkelkrimi vom Feinsten: Drei betagte Damen gehen auf Verbrecherjagd. Sie sind vielleicht nicht mehr die Schnellsten, aber sie sind clever, lebensklug und mutig, stellen sich den Kriminellen ebenso wie den Widrigkeiten des Alltags im Seniorenheim. Minna Lindgren erzählt humorvoll, liebevoll und stets mit einem Augenzwinkern, wie ihre wunderbaren Frauenfiguren diesen Fall lösen.

Ausführliche Besprechung von Rotwein für drei alte Damen

Rotwein für drei alte Damen oder Warum starb der junge Koch* von Minna Lindgren, 279 Seiten, Taschenbuch, Kiepenheuer & Witsch, Euro 14,99 (D), 15,50 (A)

Tom Cooper: Das zerstörte Leben des Wes Trench

Cover Das zerstörte Leben des Wes Trench

Sumpfiges Land, trübe Zukunftsaussichten. Abb.: Ullstein/amazon*

Wie geht das Leben weiter nach eine Katastrophe? Wenn nichts mehr so ist wie zuvor? Tom Coopers großartiger Erstlingsroman spielt in der Barataria Bay, einer abgelegenen sumpfigen Gegend in Luisiana, die von Hurricans und dem Untergang der Ölplattform Deepwater Horizon geprägt ist. Der junge Wes Trench sucht zwischen zerstörten Leben und einer untergehenden Natur nach seinem Weg. Sehr lesenswert.

Ausführliche Besprechnung von Das zerstörte Leben des Wes Trench.

Das zerstörte Leben des Wes Trench* von Tom Cooper, 384 Seiten, Hardcover, Ullstein Verlag, Euro 22,00 (D)

J. Ryan Stradal: Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Cover Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Lecker lesen. Abb.: Diogenes/amazon*

Wer gern liest und gern kocht, wird an diesem Roman seine Freude haben. Er schildert den Weg einer jungen Köchin in die Spitzengastronomie aus der Sicht der Menschen, denen sie begegnet. Mit viel Humor, tollen Figuren und Rezepten, die über das Buch verteilt sind.

Ausführliche Besprechung von Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens* von J. Ryan Stradal, 448Seiten, gebunden, Diogenes Verlag, Euro 24,00 (D)

Cordula Natusch: Hamburg abseits der Pfade

Cover Hamburg abseits der Pfade

Hamburg aus ungewohnter Perspektive. Abb.: Braumüller/amazon*

Und dann ist da natürlich noch mein eigener Hamburg-Reiseführer, der sich meiner Meinung nach super eignet, um ihn Hamburg-Fans unter den Weihnachtsbaum zu legen. „Hamburg abseits der Pfade“ führt in jene Ecken der Hansestadt, die in anderen Reiseführern nicht auftauchen, die aber dennoch jede Menge zu bieten haben. Hinterhöfe, in denen sich Kunst versteckt beispielsweise. Oder winzige, entzückende Kirchen, die mit Schmuck geradezu überladen sind. Ecken des Hafens, in denen er wirklich noch Hafen und nicht Touristenattraktion ist. Alte Wasserwerke, die mittlerweile zu Naturparadiesen geworden sind. Und so weiter.

Hamburg abseits der Pfade ist mein ganz persönlicher Reiseführer durch die schönste Stadt der Welt. Zumindest für mich ist sie das!
Hamburg abseits der Pfade* von Cordula Natusch, 140 Seiten, broschiert, Braumüller Verlag, Euro 14,90 (D)

* = Affiliatelink/Anzeige. Affiliatelink bedeutet, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn aus dem Klick auf diesen Link ein Geschäft, beispielsweise der Kauf eines Produkts, entsteht. Am Preis des Produkts für den Käufer ändert sich dadurch nichts.

Die Bücher wurden mir von den Verlagen für die Rezensionen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.