Artikel
0 Kommentare

Erfahrungsberichte gesucht! Vertraulichkeit am Arbeitsplatz

Erfahrungsberichte gesucht: Vertraulichkeit im Büro

Lie­be Lese­rin­nen! Als Sekre­tä­rin oder Assis­ten­tin hört man vie­les. Und so man­ches, was nicht für frem­de Ohren bestimmt ist. Wie gehen Sie mit die­ser Situa­ti­on um? Was haben Sie schon alles rund um die Ver­trau­lich­keit erlebt – an Posi­ti­vem und Nega­ti­ven?

Für einen Arti­kel im sekre­ta­ria Maga­zin suche ich Sekre­tä­rin­nen, die mir von ihren Erfah­run­gen berich­ten. Streng ver­trau­lich natür­lich – kei­ne Per­son und kein Unter­neh­men wer­den im Bericht nament­lich erwähnt wer­den, wenn dies gewünscht ist. Eben­so wer­den Situa­tio­nen ver­frem­det.

Ich freue mich auf Post von Ihnen an:

vertraulich@arbeiten-im-sekretariat.de

und mel­de mich zeit­nah. Vie­len Dank!

Bes­te Grü­ße

Cor­du­la Natusch

Chef­re­dak­teu­rin des sekre­ta­ria Maga­zins

Blog­ge­rin bei www.arbeiten-im-sekretariat.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.