Meine Bücher

Auf mei­ner ama­zon-Auto­ren­sei­te fin­den Sie alle mei­ne Bücher.

Jetzt bestel­len!

Überzeugende Konzepte: Strukturiert und effektiv von der Idee bis zur Präsentation

Erstel­len Sie Kon­zep­te, mit denen Sie Ihren Chef, Geld­ge­ber und Kun­den von Ihrem Vor­ha­ben über­zeu­gen. Zei­gen Sie struk­tu­riert und Schritt für Schritt wie aus Ihrer Idee ein Pro­jekt wird und mit wel­chen Maß­nah­men Sie es zum Erfolg füh­ren wer­den. Mit Tipps zur Prä­sen­ta­ti­on und Ein­wand­be­hand­lung, Bei­spie­len, Check­lis­ten und mehr

Jetzt vor­be­stel­len: Über­zeu­gen­de Kon­zep­te: Struk­tu­riert und effek­tiv von der Idee bis zur Prä­sen­ta­ti­on*

Protokolle schreiben: Professionell, strukturiert und auf den Punkt gebracht. Mit Checklisten, Praxistipps, Mustern und Vorlagen

Von Tan­ja Bög­ner, Bar­ba­ra Kettl-Römer und Cor­du­la Natusch. Lin­de Ver­lag

Pro­to­koll füh­ren bei einer Team­sit­zung, einem Abtei­lungs­lei­ter­mee­ting oder einer Vor­stands­sit­zung – das machen die wenigs­ten Men­schen wirk­lich gern. Scha­de eigent­lich, denn die Auf­ga­ben eines Pro­to­koll­füh­rers sind sehr inter­es­sant und vor allem: infor­ma­tiv. Wer bei Bespre­chun­gen dabei ist und sie mit­schreibt, ist unmit­tel­bar am Puls der Zeit, bekommt Ent­schei­dungs­pro­zes­se und Beschlüs­se mit, erfährt frü­her als ande­re von Pro­jek­ten, Pro­ble­men und Chan­cen. Und mit der rich­ti­gen Vor­be­rei­tung und Ein­stel­lung ist die Pro­to­koll­füh­rung kein Hexen­werk.

In die­sem Rat­ge­ber fin­den Sie jede Men­ge Tipps zur guten Vor- und Nach­be­rei­tung für Ihre Pro­to­koll­füh­rung, zu den unter­schied­li­chen Pro­to­koll­for­men und zur Auf­be­rei­tung Ihrer Mit­schrift, damit alle Betei­lig­ten die gewünsch­te Infor­ma­ti­on sofort fin­den. Sie erfah­ren, wie Sie bei einer Sit­zung kon­zen­triert blei­ben und mit wel­chen Tricks Sie die wesent­li­chen Infor­ma­tio­nen aus dem Rede­wust her­aus­fil­tern und notie­ren. Mit Inter­views mit erfah­re­nen Pro­to­kol­lan­ten, Check­lis­ten, Bei­spie­len, Vor­la­gen, Hin­wei­sen zur Gestal­tung nach DIN 5008, Syn­o­my­ne-Tabel­len und mehr.

Jetzt bestel­len: Pro­to­kol­le schrei­ben: Pro­fes­sio­nell, struk­tu­riert und auf den Punkt gebracht. Mit Check­lis­ten, Pra­xis­tipps, Mus­tern und Vor­la­gen*

Kundenakquise

Von Hol­ger Gloszeit und Cor­du­la Natusch. Hau­fe Ver­lag

Kur­beln Sie Ihr Geschäft rich­tig an! Kun­den zu gewin­nen und zu bin­den ist für jedes Unter­neh­men von ent­schei­den­der Bedeu­tung. Trotz­dem wird die Kun­den­ak­qui­se oft ein wenig stief­müt­ter­lich behan­delt. Schluss damit! Mit den rich­ti­gen Maß­nah­men wird Ihre Kun­den­ak­qui­se zum vol­len Erfolg.

In die­sem Taschen­Gui­de lesen Sie, was alles zur Kun­den­ak­qui­se gehört, wie Sie bei der Kun­den­ge­win­nung stra­te­gisch vor­ge­hen, wel­che Instru­men­te für wel­che Zie­le die rich­ti­gen sind und wie Sie an viel­ver­spre­chen­de Adres­sen kom­men. Sie bekom­men Tipps, wie Sie gute Wer­be­mai­lings auf den Weg brin­gen, wie Sie die Scheu vor der Tele­fon­ak­qui­se über­win­den und wie Sie Inter­es­sen­ten im per­sön­li­chen Ver­kaufs­ge­spräch über­zeu­gen. Mit vie­len Bei­spie­le und Check­lis­ten. Mitt­ler­wei­le in der 2. Auf­la­ge erschie­nen.

Jetzt bestel­len: Kun­den­ak­qui­se*

Kundenakquise im GaLaBau leicht gemacht

Von Hol­ger Gloszeit, Georg von Kop­pen und Cor­du­la Natusch. Ver­lag Eugen Ulmer

Jeder­zeit aus­rei­chend zu tun haben, Leer­lauf ver­mei­den, eine gute Aus­las­tung der vor­han­de­nen Res­sour­cen errei­chen – vor die­ser Her­aus­for­de­rung ste­hen vie­le Fir­men­len­ker aus dem Gar­ten- und Land­schafts­bau. Mit den rich­ti­gen Kun­den lässt sich die Ertrags­la­ge vie­ler Unter­neh­men nach­hal­tig stei­gern. Und um an die rich­ti­gen Kun­den zu kom­men, brau­chen Sie eine effek­ti­ve Kun­den­ak­qui­se.

Die­ser Rat­ge­ber aus der Rei­he Pra­xis Betriebs­füh­rung beglei­tet Sie Schritt für Schritt auf Ihrem Weg zur Kun­den­ak­qui­se im GaLa-Bau. Lesen Sie, wie Sie die rich­ti­gen Kun­den fin­den, anspre­chen und von Ihrer Leis­tung über­zeu­gen. Sie erfah­ren, wel­che Feh­ler immer wie­der vor­kom­men und wie Sie sie ver­mei­den kön­nen. Bei­spie­le ganz kon­kret aus Ihrer Bran­che zei­gen, wie Sie als Land­schafts­gärt­ner oder mit Ihrer Baum­schu­le mit ein­fa­chen, leicht nach­voll­zieh­ba­ren Maß­nah­men den Erfolg Ihres Unter­neh­mens sichern und aus­bau­en kön­nen.  Mit vie­len prak­ti­schen Bei­spie­len und Check­lis­ten für Ihren unter­neh­me­ri­schen All­tag.

Jetzt bestel­len: Kun­den­ak­qui­se im GaLa­Bau leicht gemacht: Pra­xis Betriebs­füh­rung. Mit prak­ti­schen Bei­spie­len und Check­lis­ten leicht und kom­pe­tent*

Niemals pleite. Der Geldratgeber für junge Leute

Von Bar­ba­ra Kettl-Römer und Cor­du­la Natusch. Finanz­buch Ver­lag

Mit dem Ein­kom­men aus­kom­men – für vie­le Men­schen ist das nicht ein­fach. Oft aber feh­len nicht das Geld, son­dern die Über­sicht über Ein­nah­men und Aus­ga­ben, das Wis­sen über finan­zi­el­le Zusam­men­hän­ge und auch die rich­ti­ge Ein­stel­lung. Man­geln­de finan­zi­el­le Bil­dung ist ein Dau­er­pro­blem quer durch alle gesell­schaft­li­che Schich­ten und alle Alters­grup­pen hin­durch. Die Fol­gen sind gra­vie­rend: Wer ein­mal in der Schul­den­fal­le sitzt, kommt nur müh­sam und unter gro­ßen Opfern wie­der her­aus. Da ist es bes­ser, recht­zei­tig vor­zu­beu­gen und gar nicht erst in finan­zi­el­le Schwie­rig­kei­ten zu gera­ten.

Genau hier setzt die­ser Rat­ge­ber an. Prall­voll mit pra­xis­na­hen Tipps zeigt er Ihnen, wie Sie sich über Ihre Finan­zen, Ihre Ein­nah­men und vor allem Ihre Aus­ga­ben zuver­läs­sig und dau­er­haft einen Über­blick ver­schaf­fen, mit wel­chen Tricks Sie Geld spa­ren und war­um es so wich­tig ist, recht­zei­tig Rück­la­gen zu bil­den. Lesen Sie, wel­che Kre­di­te wie teu­er sind und mit wel­chen Spar­for­men Sie wirk­lich gewinn­brin­gend etwas auf die hohe Kan­te legen kön­nen. Geschrie­ben spe­zi­ell für jun­ge Leu­te, die erst­mals vor der Her­aus­for­de­rung ste­hen, ihre eige­nen Haus­halt zu orga­ni­sie­ren. Hilf­reich aber auch für alle ande­ren, die ihre Finan­zen bes­ser in den Griff bekom­men wol­len. Mit einem Haus­halts­plan auf CD, Check­lis­ten, Bei­spie­len, Übun­gen, Tests und mehr.

Jetzt bestel­len: Geld­rat­ge­ber für jun­ge Leu­te*

Niemals pleite. Die Gesundheitsreform. So machen Sie das Beste daraus.

Von Dr. Albrecht Klo­e­pfer und Cor­du­la Natusch. Finanz­buch Ver­lag

Wor­um geht es bei der Gesund­heits­re­form eigent­lich? Wie funk­tio­niert der Gesund­heits­fonds und was ist der Mor­bi-RSA? Und vor allem: Wie kann von den Ver­än­de­run­gen der nor­ma­le Ver­si­cher­te pro­fi­tie­ren? Die­se und vie­le wei­te­re Fra­gen beant­wor­tet die­ser Rat­ge­ber zur Gesund­heits­re­form: infor­ma­tiv und umfas­send. Ziel dabei ist immer, dem Leser den Weg durch den Geset­zes­dschun­gel zu wei­sen und ihm zu zei­gen, mit wel­chen Ent­schei­dun­gen er bei der Wahl sei­ner Kran­ken­kas­se am bes­ten fährt.

Jetzt bestel­len: Die Gesund­heits­re­form*

* = Affiliatelink/Anzeige. Affi­liate­l­ink bedeu­tet, dass ich eine klei­ne Pro­vi­si­on erhal­te, wenn aus dem Klick auf die­sen Link ein Geschäft, bei­spiels­wei­se der Kauf eines Pro­dukts, ent­steht. Am Preis des Pro­dukts für den Käu­fer ändert sich dadurch nichts.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.